Unternehmensnews

CRH Swiss Distribution heisst neu BMS Building Materials Suisse

Visuell spiegelt sich der Namenswechsel im neuen Logo und dem überarbeiteten Markenauftritt wider. Ansonsten bleibt BMS für Kunden und Lieferanten der bewährte Partner wie zuvor. Das operative Geschäft und die Leistungen bleiben unverändert.

BMS mit Sitz in Bern tritt in der Schweiz weiterhin mit den fünf Unternehmen Baubedarf, Richner, Gétaz, Miauton und Regusci Reco auf. Diese sind regional sehr bekannt und gut verankert. BMS bleibt einer der führenden Schweizer Grosshändler für den Roh- und Innenausbau mit einem erstklassigen Service.

Das Unternehmen zeichnet sich durch professionelle Beratung sowie leistungsstarke und termingerechte Logistik aus. Dank insgesamt über 120 Standorten finden Kunden und Partner eine persönliche Ansprechperson in ihrer Nähe.